Unsere Referenzen

Gewerbe- und Bürogebäude

·     Hotel, Geschäfts- und Wohnzentrum mit Tiefgarage in Olbernhau, ca. 18 Mio. DM Projektkosten, Projektprü­fung und Wirtschaftlichkeitsberechnung, Bauherr: Ge­werbebau Joachimsthaler, Bad Windsheim (1995).

·     Einkaufspassage, Büro- und Wohngebäude mit denk­malgeschütztem Gebäudeteil in Aschersleben, ca. 16 Mio. DM Projektkosten, Projektprüfung und Wirtschaft­lichkeitsberechnung, Bauherr: Gewerbebau Joachimst­haler, Bad Windsheim, (1995)

·     Neubau Sparbank der russischen Föderation in Moskau, ca. 350 Mio. DM Projektkosten, ca. 85.000 m² Brutto - Geschoßfläche, ca. 2.700 Arbeitsplätze, Fertigstellung 1996; Unterstützung des Projektmanagements des Generalunternehmers, der Firma Häussler GmbH, Stuttgart, in einer Arbeitsgemeinschaft mit Hochtief AG, Essen.

·     ATLANTIC BUSINESS CENTER, Stuttgart-Möhringen, Bürogebäude mit ca. 7 Mio. DM Projektkosten, Projektmanagement und Bauleitung für die Häussler - Gruppe, Stuttgart, Fertigstellung 1996.

·     Claim – Management für Neubau Sparbank der russischen Föderation in Moskau: Unterstützung der Firma Häussler GmbH, Stuttgart, zur Abwehr von Nachforderungen der Hochtief AG, Essen. 1997-1998.

·     Neubau „Center of Excellence“ der DaimlerChrysler AG, Sindelfingen, als Anbau an das vorhandene Kundencenter (Bau 25), zur Beratung für die hochwertige Ausstattung von PKW der Luxusklasse und zur Übergabe der PKW an die Kunden. Unterstützung des hauseigenen Projektleiters für Terminplanung und –Controlling, Kostenplanung und –Controlling, sowie Gesamtkoordination. Projektkosten ca. 10,5 Mio. EURO, Projektlaufzeit 2001 – 2002.

·     SchwabenGalerie Stuttgart-Vaihingen, Unterstützung der Firma Häussler Holding, Stuttgart, durch Technisch-Wirtschaftliches Controlling und Mängelmanagement; 2005 – 2008.

·     Carl-Benz-Center Stuttgart-Bad Cannstatt (VFB-Event Center am Daimler-Stadion), Unterstützung der Firma Häussler Holding, Stuttgart, durch Technisch-Wirtschaftliches Controlling der Gebäudetechnik; 2006 - 2008

·     Neubau Verwaltung der Deutschen Rettungsflugwacht in Filderstadt-Bernhausen; Unterstützung des Generalübernehmers Firma Unmüssig Bau-Verwaltungsgesellschaft mbH, Freiburg, durch Übernahme der Projektsteuerung, der Bauoberleitung und der SiGeKo- Leistung, reine Baukosten ca. 8 Mio. EURO, Projektlaufzeit 2006 – 2007.

·     Neubau „Wentzinger Hof“ in Freiburg; Unterstützung des Projektentwicklers Firma Unmüssig Projekt GmbH, Freiburg, durch Übernahme der Projektsteuerung, der Bauoberleitung und der SiGeKo- Leistung, reine Baukosten ca. 8 Mio. EURO, Projektlaufzeit 2006 – 2007.

·     Neubau „Quartier Unterlinden“ in Freiburg; gemeinsames Projekt der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau und von Hans-Peter Unmüssig, Projektsteuerung für den Generalübernehmer / Generalplaner Unmüssig Bauträgergesellschaft Baden mbH, einschließlich SiGeKo- Leistungen und Bauoberleitung für den Abbruch des vorhandenen "BAKOLA"- Gebäudes, den Neubau des 8-geschossigen Geschäfts- und Bankgebäudes, einschließlich einer Shopping Mall, sowie eines Food-Store im Basement, eines Hochhauses „Solitär“ mit 9 Obergeschossen und der gemeinsamen Tiefgarage (4 Untergeschosse), Gesamt- BGF ca. 38.000 m²; Projektlaufzeit 2007-2011.

·     Neubau „Wentzinger Hof 2. Bauabschnitt“, Freiburg; Unterstützung des Projektentwicklers Firma Unmüssig Projekt GmbH, Freiburg, durch Übernahme der Erstellung der GU- Ausschreibung, der Projektsteuerung, der Bauoberleitung und der SiGeKo- Leistung, reine Baukosten ca. 10 Mio. EURO, Projektlaufzeit 2007 – 2009.

Infrastrukturmaßnahmen

·     Erschließungs- und Tiefbaumaßnahmen für den Neubau Bau 8, Werk Sindelfingen der DaimlerChrysler AG; Projektkoordination, Kostenplanung und Terminplanung, Projektkosten ca. 12 Mio. DM, 1998 – 1999.

·     Erweiterung der biologischen Reinigungsstufe (Süd) des Hauptklärwerks Mühlhausen der Stadt Stuttgart, Tiefbauamt. Projektsteuerung einschließlich Termin- und Kostenplanung für die Planungs- und Ausführungsphase. Projektkosten ca. 30 Mio. EURO, Projektlaufzeit 2001 – 2010.

·     Regionalvereinbarung mit der Deutschen Bahn - Station & Service AG über Projektsteuerungs- und Baucontrolling-Leistungen sowie technischer Projektbegleitung für die Region Südwest für Bau- und Anlagenprojekte. Einzelbeauftragungen für verschiedene Bahnhofs-Projekte ab 2001; aktuell sind 14 Projekte beauftragt worden.

·     Projekt Stuttgart 21, innere Erschließung Gebiet A1, Projektsteuerungsleistungen für die DB Services Immobilien GmbH für Baustufe 0 – Entwässerungssystem, im Rahmen des Erschließungsvertrages mit der Stadt Stuttgart. Projektkosten ca. 4,5 Mio. EURO, Projektlaufzeit 2005 – 2008.

Wohnungsbau

·     Wohn- und Bürohäuser Wiener Straße 132 - 134, Dres­den; Neubau mit ca. 10,4 Mio. DM Projektkosten, Bau­herr: BAU-BODEN-TREUHAND GmbH, Stuttgart, Fertigstellung 02/95.

·     Wohn- und Geschäftshäuser Alaunstraße 2 + 4, Dresden; Denkmalgeschütztes Sanierungsobjekt mit ca. 4,6 Mio. DM Projekt­kosten, Bauherr: BAU-BODEN-TREUHAND GmbH, Stuttgart, Fertigstellung 07/95.

·     Projektentwicklung von Neubau, Umbau- und Aufstockungsmaßnahmen für ehemalige Philip-Holzmann Grundstücke zur Schaffung von zusätzlichem Wohnraum, Berlin – Bonn – Kerpen - München, ca. 25.000 m² Wohnfläche, bis zur Baugenehmigung 1997, Auftraggeber: BBT Wohnbeteiligungs- GmbH + Co. KG.

·     Neubau Wohnanlage Burgholzhof, Stuttgart; Planungskoordination und Erstellung eines unterschriftsreifen GU- Vertrages, ca. 20 Mio. DM Projektkosten, Bauherr: BAU-BODEN-TREUHAND GmbH, Stuttgart, Fertigstellung 1999.

·     Dachgeschossausbau und Bauwerkssanierung einer Wohnanlage in München-Schwabing, Projektkosten ca. 5 Mio. DM, 1998 - 1999. Bauherr: Thomas Barth, Stuttgart.

·     Vergabeverhandlungen für Bauleistungen an verschiedenen Sanierungsobjekten in Deutschland der BBT Wohnbeteiligungs- GmbH & Co. KG, Stuttgart, 1998 - 1999.

·     Claim-Management zur Abwehr von GU- Nachforderungen für den Neubau der Wohnanlage Burgholzhof, Stuttgart, Bauherr: Bau-Boden-Treuhand GmbH, Stuttgart, 01-06/2000

·     Rosenpark Residenz Stuttgart-Vaihingen, (ca. 100 Wohneinheiten), Unterstützung der Firma Häussler Baumanagement GmbH, Stuttgart, durch Teil-Bauleitung, Oberbauleitung, Terminplanung / -steuerung aller Gewerke, Vertragsmanagement, Mängelmanagement; 2006 - 2008.

PROJEKTEWER WIR SINDWIE WIR ARBEITENIMPRESSUMDATENSCHUTZERKLÄRUNG
0102030405060708REFERENZLISTE